reflections

Männer und Süßigkeiten (:

Eigentlich kennt das jeder : süß wie Zucker und so gut das man einfach nicht widerstehen kann. Es ist so offensichtlich und einfach nicht zu übersehen Männer sind wie Süßigkeiten. In dem folgendem Text wirst du überrascht sein wie viel Männer mit Schoko und Co gemeinsam haben.

Stell dir folgende Situation vor: du gehst einkaufen zum Interspar und plötzlich siehst du das wovon du tagelang geträumt hast. Du stellst dir vor wie es schmecken könnte, wie es riecht und ob es gut ist oder schlecht. Der Anblick von einer großen Schokoladentorte macht dich ganz duselig. Du könntest dahin schmelzen, weil du weißt, wenn du sie kaufst kann du die Finger nicht von ihr lassen. Kommt dir diese Situation bekannt vor? Na klar irgendwas braucht man ja um den Liebeskummer zu verkraften ABER nicht nur bei Süßigkeiten schlägt das Herz schneller auch bei IHM, dem Traumprinzen, den Traumman schmilzt man dahin. Du siehst ihn und denkst dir nur, GOTT komm her und küss mich. Sozusagen Liebe auf den ersten Blick. Welches Mädchen kennt das nicht wenn sie ihrem Traumtypen begegnet, stellt sie sich die verschiedensten und verrücktesten Situationen mit ihm vor. Wie er schmecken könnte, ob er gut küssen kann und wie er vom Charakter so ist. Du träumst von ihm jede Nacht bis er dich anruft und bei einer Schoko is das gleiche. Im Geschäft denkst du dir noch nein ich will abnehmen aber am nächsten Tag stürzt du ins Geschäft und kaufst jede Menge von Schoko und Gummibärchen.

Und was passiert weiter? Der erste Kuss bzw der erste Biss ist entscheidend. Endlich ist es dann soweit. Du machst es dir auf dem Sofa vor dem Fernseher gemütlich. Irgendwann überkommt dich die Lust und du packst deine Lieblingschoko aus oder deinen Traummann an deiner Seite. Dann sind es nur noch wenige Sekunden bis es passiert. Deine Geschmacksnerven spielen verrückt und dein Mund kann es kaum erwarten. Du kannst einfach nicht widerstehen es wirkt wie ein Magnet. Unglaublich wie beeinflussbar Frauen sind aber es ist nicht unsere Schuld wenn es so verführerisch ist und es fällt uns schwer uns zu beherrschen wenn so etwas knackiges und geiles vor uns ist.

Doch man muss aufpassendamit man nicht enttäuscht wird.Wer kennt das nicht, man beißt in die Schoko und ist schon vorbereitet auf eine Geschmacksexplosion und was passiert? Es schmeckt grauenhaft und man würde es am liebsten ausspucken. Jetzt wirst du wahrscheindlich schmunzeln müssen aber das gleiche ist bei unseren lieben Männern.

Du freust dich total über den ersten Kuss und dann berühren sich eure Lippen und da ist nichts. Keine Schmetterlinge im Bauch, keine Glückshormone. Noch besser ist es wenn der Typ nicht mal küssen kann und dich halb abschleckt und du denkst dir dann nur, wo will der hin mit seiner Zunge, vielleicht in meinen Magen. Was macht er da überhaupt mit ihr?

So süß und lieb der Traumprinz sein mag, schlechte Küsser sind einfach furchtbar und die mögen wir überhaupt nicht. Das gleiche mit Süßigkeiten. Schlechte Süßigkeiten machen den Tag mies.

Doch das ist nur der schlechte Weg und zu jedem schlechten gibt es auch etwas Gutes. Es kann ja auch sein das wenn man hinein beißt man so perplex ist wie gut es schmeckt das man immer mehr und mehr will. Man muss nur aufpassen um nicht zu viel zu naschen sonst ist es schnell weg. Süßigkeiten sind ständige Begleiter und passen in die Tasche in das Auto und zur jeder Besprechung müssen sie dabei sein. Genau deswegen sind sie oft schneller weg als man denkt und wenn man das letzte Stück hat man noch immer nicht genug.

Wie kann man das auf die Männer übertragen ? Ganz einfach. Jeder weiß das Männer extrem aufmerksambedürftig sind und vernachlässigt man sie sind sie schnell beleidigt ABER von der anderen Seite wollen sie auch ihre Freiheit und wollen sich mit Freunden treffen.

Wenn man also zu viel nascht und sozusagen sie nervt können sie ebenfalls wie die Süßigkeiten schnell weg sein.

Natürlich gibt es noch mehr was Süßigkeiten und Männer gemeinsam haben. Nehmen wir einmal an man hat Liebeskummer. Wazu greift man am öftesten? Natürlich die Süßigkeiten. In den meisten Fällen lassen genau die den Liebeskummer vergessen und bringen das zerbrochene Herz wieder zusammen. Aber alle Achtung was glaubt ihr was Männer mit Liebeskummer zu tun haben? Die beste Möglichkeit um den scheiß Ex zu vergessen ist sich aufzubrezelen und durch die Stadt und Discos zu ziehen und alle Männer aufreißen die einem nur gefallen nur so vergisst man seine alte Liebe und ist dann offen für Neues.

Man muss aber aufpassen, weil Süßigkeiten und Männer können süchtig machen und dann fällt es einem noch schwerer sich von ihnen zu trennen. Eine Diät anzufangen wo man genau auf die Lieblingsschokolade verzichten muss und eine 2 jährige Beziehung aufzugeben ist fast das gleich und fällt einem schwer. Also achtung vor Süchten xD

Naja ich komme zum Entschluss das Männer Süßigkeiten extrem ähnlich sind. Wir werden beides immer lieben und ohne sie nicht leben können und nein ich bin nicht süchtig xD

Überhaupt nicht ^^

12.5.10 13:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung